Bei beiden Trainingseinheiten wurde auch die Muskelaktivität der Oberschenkel und Hüften gemessen.

Bei beiden Trainingseinheiten wurde auch die Muskelaktivität der Oberschenkel und Hüften gemessen.

Dies gilt jedoch für eine unbegrenzte Anzahl von Kursen, die von einem Lehrer geleitet werden, der darin geschult ist, dieses spezielle Format zu vermitteln. Auch wenn der Preis hoch erscheinen mag, erhalten Sie maßgeschneiderte Gruppentrainings unter der Aufsicht eines Lehrers und können an so vielen Trainingseinheiten pro Monat teilnehmen, wie Sie möchten. Das heißt, je mehr Sie gehen, desto weniger zahlen Sie pro Besuch.Wenn Sie regelmäßig am Unterricht teilnehmen, trainieren Sie normalerweise mit denselben Leuten, fördern neue Freundschaften und helfen Ihnen, Ihre realen sozialen Netzwerke zu erweitern. Dies kann Ihnen auch dabei adamour forum helfen, Ihren Zielen treu zu bleiben.Einige klassenbasierte Studios, wie CrossFit, bieten Open-Fitness-Zeiten an, in denen Sie die Geräte für Ihr eigenes Training verwenden können.Viele Studios bieten ihren Mitgliedern außerhalb des Trainings soziale Möglichkeiten, indem sie Bildungsveranstaltungen oder Happy Hours veranstalten.Wenn Ihnen die Unterstützung lokaler Unternehmen am Herzen liegt, befinden sich Studios oft im Besitz eines Ihrer Nachbarn.

Nachteile

Studios haben oft begrenzte Umkleideräume mit wenigen bis gar keinen Annehmlichkeiten wie Handtüchern, und viele bieten nur Umkleidekabinen ohne Duschen.Fitnessstudios verlangen oft Preise von 20 USD oder mehr pro Kurs, was bei vielen Kursen ziemlich schnell teuer werden kann.Es ist wichtig zu wissen, dass die meisten Studios strikt eine 24-Stunden-Stornierungsbedingungen durchsetzen. Wenn Sie also an einem Montag eine Reservierung vornehmen und für einen Mittwochskurs bezahlen, aber zu spät arbeiten, müssen Sie auch für einen Kurs bezahlen, den Sie nicht können teilnehmen.Der Platz kann begrenzt sein. Wenn Sie einen bestimmten Yogalehrer lieben, besteht die Möglichkeit, dass andere Menschen es auch tun. Dies bedeutet, dass die Klasse, für die Sie einen Premium-Preis zahlen, extrem überfüllt ist, was das Erlebnis beeinträchtigen kann.

Sowohl Fitnessclubs als auch Studios bieten fantastische Möglichkeiten, um fit zu werden und sich sportlich zu betätigen. Nur Sie können entscheiden, welche dieser Optionen Ihren Anforderungen entspricht. Wenn Sie zum Beispiel eine Vielzahl von Lehrern und Räumen mögen, dann gehen Sie auf jeden Fall die Studioroute. Seien Sie zu Beginn des Einkaufsvorgangs ehrlich, was Sie sich leisten können und was Sie für Ihr Geld erhalten möchten. 

Du beginnst gerade mit einem Fitnessprogramm und bist dir nicht sicher, wie du deinen Core trainieren sollst? Hier sind ein paar grundlegende Kernübungen für Anfänger, mit erweiterten Optionen, die ausgeführt werden können, sobald Sie die Grundübungen gemeistert haben.

Modifizierte Planke

Legen Sie sich auf den Bauch auf eine Gymnastikmatte oder den Boden mit den Ellbogen nahe an den Seiten und direkt unter den Schultern, die Handflächen nach unten und die Finger zeigen nach vorne. Spannen Sie Ihre Bauch-/Kernmuskulatur an. Es sollte sich anfühlen, als würden Sie ein Korsett um Ihre Rippen, Taille und unteren Rumpf festziehen.

Sobald Ihr Kern aktiviert ist, heben Sie langsam Ihren Oberkörper und den oberen Teil Ihrer Oberschenkel von der Matte, während die Knie auf dem Boden bleiben. Lassen Sie nicht zu, dass der untere Rücken durchhängt oder sich die Hüften in die Luft heben. Deine Schultern sollten von den Ohren weg bleiben. Wenn Schmerzen im Handgelenk ein Problem darstellen, lassen Sie sich auf Ihre Ellbogen fallen. Versuchen Sie, diese Position ein paar Mal zu halten, während Sie weiter atmen und eine gute Form beibehalten.

Probieren Sie diese Position aus, bevor Sie eine volle Planke einnehmen, damit Sie das Konzept verstehen, wie Sie Ihren Kern einsetzen können. Dies gibt Ihnen auch ein Gefühl dafür, wie stark Ihre Arme sind, wenn Sie sich in einer Plankenposition halten.

Fortgeschritten: Beginnen Sie in voller Plankenposition und platzieren Sie einen kleinen schwerelosen Ball unter Ihrem Brustkorb. Dadurch bleibt Ihre Körperposition verantwortlich, während Sie versuchen, das gegenüberliegende Bein und den Arm gleichzeitig anzuheben; auf der anderen Seite wiederholen.  

Modifizierte Seitenplanke

Legen Sie sich auf die Seite mit gebeugten und aufeinander gestapelten Knien; tun Sie Ihr Bestes, um eine gerade Linie von Ihrem Kopf bis zu Ihren Knien zu halten. Spannen Sie Ihre Rumpfmuskulatur an (wie in der Plankenübung besprochen) und heben Sie langsam Ihren Oberkörper an, wobei Sie sich mit Ihrem Unterarm direkt unter Ihrer Schulter abstützen.

Probieren Sie diese Position aus, bevor Sie sich in eine Full Side Plank bewegen, damit Sie das Konzept verstehen, wie Sie Ihren Kern aktivieren können. Dies gibt Ihnen auch ein Gefühl dafür, wie stark Ihre Arme sind, wenn Sie sich in einer Plankenposition halten.

Fortgeschritten: Mache eine Unterarmplanke mit deinen Beinen auf einem Gymnastikball. Drücken Sie ein Bein nach dem anderen in den Gymnastikball, um die Oberfläche instabil zu machen.

Umgekehrter Crunch

Legen Sie sich auf den Rücken, die Knie sind um 90 Grad gebeugt und Ihre Rumpfmuskulatur ist angespannt. Legen Sie Ihre Arme mit den Handflächen nach unten zur Seite. Halten Sie Ihre Knie im 90-Grad-Winkel direkt über den Hüften und senken Sie die Beine langsam in Richtung Boden. Sobald Sie den Verlust der Rumpfkontrolle spüren und/oder Ihr Rücken beginnt, sich zu wölben, bringen Sie die Beine zurück in die Ausgangsposition und wiederholen Sie die Übung. Bewegen Sie während dieser Übung weder Ihren Oberkörper noch Ihren Kopf. Abhängig von Ihrer Kernkraft kann diese Bewegung sehr klein sein. Je stärker Ihr Kern wird, desto tiefer können Sie Ihre Beine senken.

Fortgeschrittene: Legen Sie sich mit den Beinen im 90-Grad-Winkel auf den Rücken und legen Sie einen kleinen schwerelosen Ball auf Ihre Schienbeine. Halten Sie den Ball nicht mit den Beinen fest und lassen Sie ihn nicht zu Ihren Knöcheln sinken. Heben Sie Ihren Oberkörper vom Boden ab und drehen Sie ihn nach rechts und links.

Spürhund

Legen Sie eine Matte auf den Boden und stellen Sie sich mit Händen und Knien auf den Boden auf alle Viere. Deine Hände sollten direkt unter deinen Schultern sein (Finger zeigen nach vorne) und deine Knie sollten unter deinen Hüften sein. Halten Sie eine gerade Linie von der Oberseite des Kopfes bis zu den Hüften und spannen Sie Ihren Kern an, während Sie gleichzeitig den gegenüberliegenden Arm und das gegenüberliegende Bein ausstrecken. Legen Sie Hand und Knie wieder auf den Boden und wiederholen Sie die Extensionsbewegung auf der gleichen Seite. Um den unteren Rücken zu schützen, lassen Sie die Arme und Beine nicht über Hüfthöhe hinausragen. Halten Sie Ihren Kern immer in Bewegung und Ihre Wirbelsäule in einer neutralen Position. Sobald Sie eine Seite abgeschlossen haben, gehen Sie zur anderen Seite und halten Sie Ihre Bewegungen so kontrolliert und flüssig wie möglich.

Fortgeschritten: Fahren Sie mit der gleichen Bewegung fort, aber abduzieren Sie den Arm und das Bein (bewegen Sie es von der Mittellinie des Körpers weg), während Sie versuchen, das Gleichgewicht zu halten. 

Auch wenn Sie versucht sein könnten, sich auf Cardio zu konzentrieren, um die zusätzlichen Urlaubspfunde loszuwerden, lassen Sie Ihre Krafttrainingseinheiten nicht aus. Konzentrieren Sie sich neben großartigen Übungen wie Kniebeugen und Ausfallschritten auch auf die Stärkung Ihres Oberkörpers. Wenn Sie neu im Training sind oder seit einiger Zeit kein Widerstandstraining durchgeführt haben, finden Sie hier einen kurzen Überblick über einige grundlegende – aber sehr effektive – Oberkörperübungen. Und wenn Sie die Grundlagen bereits beherrschen, gibt es Optionen, um die Herausforderung zu erhöhen.

Modifizierte Liegestütze

Legen Sie sich auf den Bauch und legen Sie Ihre Hände direkt unter Ihre Schultern. Spannen Sie Ihren Kern an und beugen Sie Ihre Knie, sodass Ihre Füße zum Himmel zeigen. Wenn du dich bereit machst, dich in die oberste Position der Liegestütze zu schieben, achte darauf, dass eine gerade Linie von der Oberseite des Kopfes bis zum Knie besteht. Lassen Sie nicht zu, dass Ihr Rücken schwankt oder sich Ihre Hüften beugen. Beuge die Ellbogen langsam um 90 Grad, pausiere und drücke dann wieder nach oben in die Ausgangsposition.

Hinweis: Wenn Schmerzen im Handgelenk ein Problem darstellen, halten Sie in jeder Hand eine Kurzhantel. Dies wird dazu beitragen, Ihre Handgelenksposition zu neutralisieren.

Fortgeschritten: Führen Sie den Liegestütz von den Füßen aus statt von den Knien aus. Sie können auch ein Widerstandsband unter beide Hände legen. Wenn Sie die Spitze der Liegestütze erreichen, heben Sie einen Ellbogen in einer Ruderbewegung in den Himmel. Lassen Sie die Hand wieder auf den Boden fallen und wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Arm; Führen Sie einen weiteren Liegestütz aus und wiederholen Sie ihn.

Frontpresse

Stehen Sie mit den Füßen etwas weiter als hüftbreit auseinander; halte in jeder Hand eine Hantel. Die Ellbogen sollten gebeugt sein und die Hände mit den Kurzhanteln sollten direkt unter dem Kinn sein. Das Handgelenk sollte in neutraler Ausrichtung sein, sodass Ihre Handflächen einander zugewandt sind. Halten Sie Ihre Schultern nach unten und von Ihren Ohren fern, drücken Sie die Hanteln über, aber nicht hinter Ihren Kopf. Halten Sie den Rumpf und die Gesäßmuskulatur in Bewegung, um eine übermäßige Wölbung des unteren Rückens zu verhindern.

Fortgeschritten: Erhöhen Sie die Herausforderung dieser Übung, indem Sie auf einem Bein stehen. Während Sie drücken, drehen Sie Ihren Oberkörper in Richtung des Beins, auf dem Sie stehen, und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück; mit dem anderen Bein wiederholen.

Bizeps-Curl

Stehen Sie mit den Beinen etwas breiter als hüftbreit auseinander; Halten Sie Hanteln an Ihren Seiten. Ziehen Sie Ihre Schultern nach unten und von Ihren Ohren weg; Halten Sie Ihren Rumpf fest und halten Sie eine gerade Linie von der Oberseite Ihres Kopfes bis zu Ihren Füßen. Beugen Sie die Ellbogen mit den Handflächen nach vorne und heben Sie die Hanteln zu Ihren Schultern. Halte deine Ellbogen während der gesamten Bewegung nah an den Seiten deines Körpers

Fortgeschritten: Führen Sie den Bizepscurl aus, während Sie einen abwechselnden umgekehrten Ausfallschritt machen. 

Vorgebeugte Reihe

Stehen Sie mit den Füßen etwas weiter als schulterbreit auseinander; Beuge deine Knie leicht und halte in jeder Hand eine Hantel, die Handflächen zeigen zueinander. Mit dem Kern in Eingriff und dem Oberkörper in einer geraden Linie von der Oberseite des Kopfes bis zur Hüfte, Scharnier an den Hüften. Beuge deine Ellbogen und ziehe die Hanteln langsam in Richtung deines Oberkörpers, bis sie deinen Bauch berühren; Senken Sie die Hanteln langsam zurück in die Ausgangsposition.

Fortgeschritten: Um die Herausforderung zu erhöhen, führen Sie das Rudern im Stehen auf einem Bein aus. Beugen Sie sich nach vorne, bis der Oberkörper parallel zum Boden ist und das hintere Bein in die Luft gehoben wird. Am anderen Bein wiederholen.

Vom Lernen, die gesündeste Version von sich selbst zu erschaffen, bis hin zur Entwicklung eines Unterstützungssystems – die Vorteile der Zusammenarbeit mit einem Personal Trainer sind zahlreich. Hier teilen einige der besten Gesundheits- und Fitnessprofis der Branche ihre Gedanken zu den größten Vorteilen, die sich aus der Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Personal Trainer ergeben können. 

Der größte Vorteil der Zusammenarbeit mit einem Trainer besteht darin, herauszufinden, wie man die gesündeste Version seiner selbst erschaffen kann, und die Motivation zu finden, weiterzumachen, auch wenn der Trainer nicht in der Nähe ist! -Jonathan Ross, ACE Personal Trainer 

Der Erhalt personalisierter, praktischer, wissenschaftlich fundierter Gesundheits- und Fitnessinformationen, mit denen Sie Ihr glücklichstes und gesünderes Leben führen können, ist einer der größten Vorteile der Zusammenarbeit mit einem Personal Trainer. Ein sachkundiger, zertifizierter Trainer bietet mehr als nur ein Training. Er oder sie bietet eine hochwertige Bildungserfahrung, die Ihnen hilft, Fitnessfakten von Fiktionen zu trennen, und Sie befähigen, sinnvolle Veränderungen und positive Entscheidungen in Bezug auf Ihr allgemeines Wohlbefinden zu treffen. -Jessica Matthews, ACE Personal Trainer, Group Fitness Instructor, Health Coach 

Einer der größten Vorteile bei der Einstellung eines Personal Trainers besteht darin, dass er oder sie das beste Unterstützungssystem ist, das man haben kann, wenn man sich einer Änderung des Gesundheitsverhaltens unterzieht. Darüber hinaus erhalten Kunden Beratung und Wissen von einem qualifizierten, zertifizierten Fachmann. -Elizabeth Kovar, ACE Personal Trainerin 

Sport ist körperliche Belastung, die auf den Körper ausgeübt wird. Wenn es richtig gemacht wird, kann es zu erheblichen Veränderungen führen. Bei falscher Ausführung kann dies zu schweren Verletzungen oder sogar zum Tod führen. Die Zusammenarbeit mit einem Personal Trainer ermöglicht es Ihnen, das beste Trainingsprogramm für Ihre Bedürfnisse zu finden und vor allem zu lernen, wie Sie regelmäßiges Training zu einem Teil Ihrer täglichen Routine machen. -Pete McCall, ACE Personal Trainer 

Verantwortung und Bildung! Wenn Sie einen Termin haben und Geld bezahlen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie ihn einhalten. Ein guter Trainer hilft Ihnen auch, sicher zu bleiben und Ihre Form zu perfektionieren. Und gute Form bedeutet gute Ergebnisse. -Chris Freytag, ACE Personal Trainer, Group Fitness Instructor, Health Coach

Was wäre, wenn das Anziehen einer Trainingshose Ihnen helfen könnte, Ihren Unterkörper schneller zu formen und zu straffen, während Sie dafür weniger intensiv arbeiten könnten? Fila USATM behauptet, dass seine Toning Resistance Tight Capri Frauen dabei hilft, “in der Hälfte der Zeit Erstaunliches zu erreichen”. Die Hose besteht aus einer Polyester-Lycra-Mischung, von der Fila sagt, dass sie “entwickelt wurde, um das Muskeltraining zu erhöhen, was die Effizienz sowie die Erholung eines bestehenden Trainings verbessert.” Um die Gültigkeit dieser Behauptungen zu testen, hat ACE ein Team von Sportwissenschaftlern der University of Wisconsin-La Crosse beauftragt, den Kalorienverbrauch und die wahrgenommene Anstrengung von Frauen zu messen, die während des Tragens der Caprihose trainieren. Die Daten wurden mit Messungen derselben Frauen verglichen, die das gleiche Training durchführten, ohne die Hose zu tragen. Bei beiden Trainingseinheiten wurde auch die Muskelaktivität der Oberschenkel und Hüften gemessen.

Während des Tests gingen 16 gesunde weibliche Freiwillige im Alter von 18 bis 24 Jahren bei jeder Geschwindigkeit fünf Minuten lang auf einem ebenen Laufband mit 2,5 mph, 3,0 mph und 3,5 mph. Diese Sequenz wurde zweimal wiederholt; einmal beim Tragen der tonisierenden Hose und einmal beim Tragen einer normalen Sporthose.

Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass die Frauen, wenn sie die straffende Caprihose trugen, einen kleinen Anstieg des Kalorienverbrauchs (0,09 mehr kcal/min) im Vergleich zu herkömmlichen Sportshorts verspürten. Auf die Frage nach ihrer Wahrnehmung von Anstrengung beim Tragen der tonisierenden Caprihosen gaben die Frauen insgesamt an, dass das Training in der Caprihose im Vergleich zu den Sportshorts schwieriger sei. Darüber hinaus gaben mehrere an, dass sie eine erhöhte Kompression und einen erhöhten Widerstand um das Hüftgelenk herum verspürten, was das Gehen erschwerte. Schließlich fanden die Forscher bei beiden Trainingseinheiten keine signifikanten Unterschiede zwischen der Muskelaktivität der Oberschenkel und der Hüften.

Letztendlich ergab die Studie, dass die Ergebnisse der tonisierenden Capris vernachlässigbar sind, was den Kauf dieser Hose (für 50 US-Dollar pro Paar) zu einer teuren Option macht, die sicherlich keine “50% mehr Muskeltraining” liefert, wie behauptet in der Produktwerbung. Allerdings habe ich sowohl Kunden als auch Group-Fitness-Teilnehmer, die auf das Tragen von Stoffen schwören, die ihre Hüften und Oberschenkel komprimieren, weil sie den visuellen Effekt der verringerten Größe genießen. Solange diese Art von Stoffen die Bewegungsfreiheit und das Funktionieren von Bewegungsmustern (einschließlich der Fähigkeit, normal zu atmen) nicht einschränkt, versuche ich normalerweise nicht, meine Kunden davon zu überzeugen, sie zu vermeiden.

Der psychologische Schub, der durch das Tragen von Hosen entsteht, durch die sich eine Kundin in Bezug auf ihr Aussehen besser fühlt, kann die Motivation erhöhen, ein Trainingsprogramm einzuhalten, insbesondere in einer Umgebung wie einer Fitnesseinrichtung, in der sich Mitglieder oft mit anderen in Bezug auf vergleichen das Auftreten. Auf die Frage meiner Kunden nach der Wirksamkeit des Tragens von Stoffen, die versprechen, ihren Körper zu “formen und zu straffen”, antworte ich daher, indem ich ihnen mitteile, dass jede zusätzliche “Kante”, die sie möglicherweise erleben, mehr mit ihrer Wahrnehmung des Stoffes zu tun hat lässt sie spüren. Denn sowohl wissenschaftlich als auch anekdotisch ist erwiesen, dass die Empfindungen einer Person bezüglich des Trainingserlebnisses darüber entscheiden können, ob sie weiterhin motiviert bleiben wird, die zur Erreichung der Fitness- und Gesundheitsziele erforderlichen Arbeit zu leisten. Zum Beispiel wird eine positive Wahrnehmung eines Trainings, bei dem eine Klientin die gestellten Herausforderungen erfolgreich meisterte und sich als Teil einer zusammenhängenden Gruppe fühlte (z. B. ähnlich wie andere Trainierende in Bezug auf Eigenschaften wie Aussehen), einen großen Beitrag zur Motivation leisten diese Klientin für ihre nächste Trainingseinheit wiederkommen.

Wie bei den meisten anderen Trainingsprodukten, die zu viel versprechen und zu wenig liefern, wird die Fila Toning Resistance Tight Capri basierend auf der ACE-Studie nicht ihrem Anspruch gerecht, in der Hälfte der Zeit erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

Michael Dittmann

Der Mensch und die Ziele unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.